Recent Changes - Search:

Mehr über LyX

Unterstützung

Mitarbeiten

Entwicklungsstatus

Languages:   English   Japanese   Magyar   Español   Francaise   Deutsch   Русский

Bildschirmfotos

WebDe.Screenshots History

Hide minor edits - Show changes to output

December 19, 2017, at 02:24 AM by Uwe Stöhr - use localized screenshot
Changed line 35 from:
%center%%width=85pct%[[images:about/fullscreen.png -> images:about/fullscreen.png]]
to:
%center%%width=85pct%[[images:about/WebDe/fullscreen-de.png -> images:about/WebDe/fullscreen-de.png]]
December 19, 2017, at 02:07 AM by Uwe Stöhr - update description
Changed lines 37-40 from:
Ganz rechts sehen Sie die Mathe-Werkzeugleisten, die automatisch geöffnet werden, wenn Sie im '''Mathe-Modus''' sind, was Sie an dem Quadrat in der Mitte des Bildschirms mit blauem Text erkennen. Wenn Sie die Funktion '''Sofortige Vorschau''' aktiviert haben, werden mathematische Gleichungen mit Hilfe von LaTeX in WYSIWYG-Form dargestellt, nachdem Sie den Mathe-Modus verlassen haben. Beispiele sehen Sie links.

Oben rechts können Sie die
'''Quelle ansehen''', womit die LaTeX-Befehle gemeint sind, die von Ihrem Dokument exportiert werden.
Rechts unten ist das '''Inhaltsverzeichnis
'''-Fenster. Das Inhaltsverzeichnis wird automatisch aus den Überschriften Ihres Dokuments erstellt. Es ist mit Ihrem Dokument verlinkt, so dass Sie damit auch durch große Dokumente schnell navigieren können. Wussten Sie übrigens, dass LyX große Dokumente ohne viel Aufhebens handhabt?
to:
Sie sehen die Mathe-Werkzeugleisten, die automatisch geöffnet werden, wenn Sie im '''Mathe-Modus''' sind. Wenn Sie die Funktion '''Sofortige Vorschau''' aktiviert haben, werden mathematische Gleichungen mit Hilfe von LaTeX in WYSIWYG-Form sofort dargestellt, nachdem Sie den Mathe-Modus verlassen haben. Ein Beispiel ist links zu sehen.

Rechts können Sie die '''LaTeX Quelle''', womit die LaTeX
-Befehle gemeint sind, die von Ihrem Dokument exportiert werden.
Rechts ist das
'''Gliederung'''-Fenster. Das Inhaltsverzeichnis wird automatisch aus den Überschriften Ihres Dokuments erstellt. Es ist mit Ihrem Dokument verlinkt, so dass Sie damit auch durch große Dokumente schnell navigieren können. Wussten Sie übrigens, dass LyX große Dokumente ohne viel Aufhebens handhabt?
December 17, 2017, at 04:00 AM by Uwe Stöhr - update a file name
Changed line 17 from:
%center%%width=85pct%[[images:about/preview_dvi.png -> images:about/preview_dvi.png]]
to:
%center%%width=85pct%[[images:about/preview_pdf.png -> images:about/preview_pdf.png]]
Changed line 25 from:
Als nächstes sehen Sie das Untermenü '''Sonderzeichen''' des Menüs '''Einfügen'''. Im Hintergrund erkennen Sie eine Tabelle. LyX bietet eine avancierte Unterstützung für Tabellen, die allen Anforderungen des normalen Gebrauchs genügen sollte. Selbst wenn LyX nicht alle geheimnisvollen Funktionen unterstützt, die Sie in einem LaTeX-Buch gefunden haben, kann das Programm mit diesen umgehen, weil Sie fast überall in Ihrem Text einfach LaTeX-Befehle einfügen können.
to:
Als nächstes sehen Sie das Untermenü ''Sonderzeichen'' des Menüs '''Einfügen'''. Im Hintergrund erkennen Sie eine Tabelle. LyX bietet eine avancierte Unterstützung für Tabellen, die allen Anforderungen des normalen Gebrauchs genügen sollte. Selbst wenn LyX nicht alle geheimnisvollen Funktionen unterstützt, die Sie in einem LaTeX-Buch gefunden haben, kann das Programm mit diesen umgehen, weil Sie fast überall in Ihrem Text einfach LaTeX-Befehle einfügen können.
December 16, 2017, at 03:46 PM by Uwe Stöhr - a fix
Changed line 25 from:
Als nächstes sehen Sie das Untermenü '''Liste/Inhaltsverzeichnis''' des Menüs '''Einfügen'''. Im Hintergrund erkennen Sie eine Tabelle. LyX bietet eine avancierte Unterstützung für Tabellen, die allen Anforderungen des normalen Gebrauchs genügen sollte. Selbst wenn LyX nicht alle geheimnisvollen Funktionen unterstützt, die Sie in einem LaTeX-Buch gefunden haben, kann das Programm mit diesen umgehen, weil Sie fast überall in Ihrem Text einfach LaTeX-Befehle einfügen können.
to:
Als nächstes sehen Sie das Untermenü '''Sonderzeichen''' des Menüs '''Einfügen'''. Im Hintergrund erkennen Sie eine Tabelle. LyX bietet eine avancierte Unterstützung für Tabellen, die allen Anforderungen des normalen Gebrauchs genügen sollte. Selbst wenn LyX nicht alle geheimnisvollen Funktionen unterstützt, die Sie in einem LaTeX-Buch gefunden haben, kann das Programm mit diesen umgehen, weil Sie fast überall in Ihrem Text einfach LaTeX-Befehle einfügen können.
December 16, 2017, at 03:35 PM by Uwe Stöhr - use localized screenshots
Changed lines 13-14 from:
%center%%width=85pct%[[images:about/main_window.png -> images:about/main_window.png]]
to:
%center%%width=85pct%[[images:about/WebDe/main_window-de.png -> images:about/WebDe/main_window-de.png]]
Changed lines 27-28 from:
%center%%width=85pct%[[images:about/insert_menu.png -> images:about/insert_menu.png]]
to:
%center%%width=85pct%[[images:about/WebDe/insert_menu-de.png -> images:about/WebDe/insert_menu-de.png]]
Changed line 31 from:
%center%%width=85pct%[[images:about/edit_menu.png -> images:about/edit_menu.png]]
to:
%center%%width=85pct%[[images:about/WebDe/edit_menu-de.png -> images:about/WebDe/edit_menu-de.png]]
December 16, 2017, at 03:16 PM by Uwe Stöhr - update page
Changed lines 13-15 from:
%center%[[images:about/main_window.png|images:about/main_window_sm.png]]
to:
%center%%width=85pct%[[images:about/main_window.png -> images:about/main_window.png]]
Changed lines 17-18 from:
%center%[[images:about/preview_dvi.png | images:about/preview_dvi_sm.png]]
to:
%center%%width=85pct%[[images:about/preview_dvi.png -> images:about/preview_dvi.png]]
Changed lines 23-24 from:
%center%[[images:about/math_panel.png | images:about/math_panel_sm.png]]
to:
%center%%width=85pct%[[images:about/math_panel.png -> images:about/math_panel.png]]
Changed lines 27-28 from:
%center%[[images:about/insert_menu.png | images:about/insert_menu_sm.png]]
to:
%center%%width=85pct%[[images:about/insert_menu.png -> images:about/insert_menu.png]]
Changed lines 31-32 from:
%center%[[images:about/edit_menu.png | images:about/edit_menu_sm.png]]
to:
%center%%width=85pct%[[images:about/edit_menu.png -> images:about/edit_menu.png]]
Changed lines 35-36 from:
%center%[[images:about/fullscreen.png | images:about/fullscreen_sm.png]]
to:
%center%%width=85pct%[[images:about/fullscreen.png -> images:about/fullscreen.png]]
Changed lines 44-45 from:
%center%[[images:about/spellchecker.png | images:about/spellchecker_sm.png]]
to:
%center%%width=43pct%[[images:about/spellchecker.png -> images:about/spellchecker.png]]
Changed lines 48-49 from:
%center%[[images:about/citation_dialog.png | images:about/citation_dialog_sm.png]]
to:
%center%%width=85pct%[[images:about/citation_dialog.png -> images:about/citation_dialog.png]]
Changed lines 52-53 from:
%center%[[images:about/preferences.png | images:about/preferences_sm.png]]
to:
%center%%width=85pct%[[images:about/preferences.png -> images:about/preferences.png]]
Changed line 56 from:
%center%[[images:about/aqua.png | images:about/aqua_sm.png]]
to:
%center%%width=85pct%[[images:about/aqua.png -> images:about/aqua.png]]
Changed line 43 from:
Das nächste Bild zeigt die '''Rechtschreibprüfung'''. LyX benutzt ''hunspell'' oder ''aspell'' als Rechtschreibprogramm.
to:
Das nächste Bild zeigt die '''Rechtschreibprüfung'''. LyX benutzt ''hunspell'' oder ''enchant'' als Rechtschreibprogramm.
December 14, 2017, at 04:33 PM by Uwe Stöhr - update
Changed line 43 from:
Das nächste Bild zeigt die '''Rechtschreibprüfung'''. LyX benutzt ''ispell'' oder ''aspell'' als Rechtschreibprogramm.
to:
Das nächste Bild zeigt die '''Rechtschreibprüfung'''. LyX benutzt ''hunspell'' oder ''aspell'' als Rechtschreibprogramm.
October 18, 2009, at 01:20 PM by jspitzm - minor revision
Changed lines 4-5 from:
!! Videosequenzen
Sie können sich [[VisualTour | Videosequenzen]] ansehen, um zu verstehen, wie man mit LyX arbeitet.
to:
!! Screencasts
Sie können sich [[VisualTour | Screencasts]] ansehen, um einen Eindruck zu bekommen, wie man mit LyX arbeitet.
Added line 9:
Changed lines 11-12 from:
Hier Sehen Sie das '''Hauptfenster''' von LyX. Es sieht wie jede moderne Anwendung mit Menüs, Werkzeugleisten, Arbeitsbereich und Statuszeile aus. Im Arbeitsbereich Sehen Sie, wie mathematische Formeln dargestellt werden, wenn Sie an Ihrem Dokument arbeiten.
to:
Hier sehen Sie das '''Hauptfenster''' von LyX. Es sieht wie jede moderne Anwendung mit Menüs, Werkzeugleisten, Arbeitsbereich und Statuszeile aus. Im Arbeitsbereich sehen Sie, wie mathematische Formeln dargestellt werden, wenn Sie an Ihrem Dokument arbeiten.
Changed lines 20-23 from:
Das Bildschirmfoto wurde aus ''xdvi'' gemacht, das zur Druckvorschau benutzt werden kann. Es zeigt eine pixel-genaue Darstellung der Druckausgabe. Wie Sie am Arbeitsbereich des ersten Bildes sehen, ist LyX nicht vollständig WYSIWYG, sondern WYSIWY''M'': What you see is what you ''mean'', das bedeutet: Was Sie sehen, ist was Sie meinen.

Die '''Mathe-Werkzeugleisten''' unten können benutzt werden, um die komplizierten mathematischen Formeln zu schreiben. Sie können aber auch direkt LaTeX-Befehle über die Tastatur eingeben, was schneller ist, wenn Sie die Befehle kennen. LyX übersetzt die Befehle ''automagisch'' in die graphische Darstellung, so dass Sie eine sofortige Rückkopplung haben!
to:
Das Bildschirmfoto wurde aus ''xdvi'' gemacht, das zur Druckvorschau benutzt werden kann. Es zeigt eine pixelgenaue Darstellung der Druckausgabe. Wie Sie am Arbeitsbereich des ersten Bildes sehen, ist LyX nicht vollständig WYSIWYG, sondern WYSIWY''M'': What you see is what you ''mean''. Das bedeutet: Was Sie sehen, ist was Sie meinen.

Die '''Mathe-Werkzeugleisten''' unten können benutzt werden, um die komplizierten mathematischen Formeln zu schreiben. Sie können aber auch direkt LaTeX-Befehle über die Tastatur eingeben, was schneller ist, wenn Sie die Befehle kennen. LyX übersetzt die Befehle ''automagisch'' in die grafische Darstellung, so dass Sie sofort sehen können, wie das Ganze am Ende aussehen wird!
Changed lines 26-27 from:
Als nächstes sehen Sie das '''Liste/Inhaltsverzeichnis'''-Untermenü des Einfügen-Menüs. Im Hintergrund erkennen Sie eine Tabelle. LyX bietet eine weitentwickelte Unterstützung für Tabellen, die allen Anforderungen des normalen Gebrauchs genügen sollte. Selbst wenn LyX nicht alle geheimnisvollen Funktionen unterstützt, die Sie in einem LaTeX-Buch gefunden haben, kann LyX damit umgehen, weil Sie fast überall in Ihrem Text reine LaTeX-Befehle einfügen können.
to:
Als nächstes sehen Sie das Untermenü '''Liste/Inhaltsverzeichnis''' des Menüs '''Einfügen'''. Im Hintergrund erkennen Sie eine Tabelle. LyX bietet eine avancierte Unterstützung für Tabellen, die allen Anforderungen des normalen Gebrauchs genügen sollte. Selbst wenn LyX nicht alle geheimnisvollen Funktionen unterstützt, die Sie in einem LaTeX-Buch gefunden haben, kann das Programm mit diesen umgehen, weil Sie fast überall in Ihrem Text einfach LaTeX-Befehle einfügen können.
Changed lines 30-31 from:
Auf diesem Bild sehen Sie das '''Bearbeiten'''-Menü. Im Hintergrund erkennen Sie ein Bild. Sie können Grafiken überall in Ihren Text einfügen (mehrere Dateiformate werden unterstützt), sie drehen und skalieren, mit einer WYSIWYG-Darstellung auf dem Bildschirm.
to:
Auf diesem Bild sehen Sie das Menü '''Bearbeiten'''. Im Hintergrund erkennen Sie eine Grafik. Sie können Grafiken überall in Ihren Text einfügen (viele Dateiformate werden unterstützt), sie drehen und skalieren. LyX bietet Ihnen dafür eine WYSIWYG-Darstellung.
Changed lines 38-39 from:
Ganz rechts sind Mathe-Werkzeugleisten, die geöffnet werden, wenn Sie im '''Mathe-Modus''' sind - erkennbar als Quadrat in der Mitte des Bildschirms mit blauem Text (eine Matrix in diesem Fall). Wenn Sie Funktion '''Sofortige Vorschau''' eingeschaltet haben, werden mathematische Gleichungen mit Hilfe von LaTeX dargestellt, sowie Sie den Mathe-Modus verlassen haben. Beispiele sehen Sie links.
to:
Ganz rechts sehen Sie die Mathe-Werkzeugleisten, die automatisch geöffnet werden, wenn Sie im '''Mathe-Modus''' sind, was Sie an dem Quadrat in der Mitte des Bildschirms mit blauem Text erkennen. Wenn Sie die Funktion '''Sofortige Vorschau''' aktiviert haben, werden mathematische Gleichungen mit Hilfe von LaTeX in WYSIWYG-Form dargestellt, nachdem Sie den Mathe-Modus verlassen haben. Beispiele sehen Sie links.
Changed lines 41-44 from:
Rechts unten ist das '''Inhaltsverzeichnis'''-Fenster. Das Inhaltsverzeichnis wird automatisch aus den Überschriften Ihres Dokuments erstellt. Es ist mit Ihrem Dokument verlinkt, so daß Sie damit auch durch große Dokumente schnell navigieren können. Wußten Sie übrigens, daß LyX große Dokumente ohne viel Aufhebens handhabt?

Das nächste Bild zeigt das '''Rechtschreibprüfung'''-Fenster. LyX benutzt ''ispell'' oder ''aspell'' als Rechtschreibprogramm.
to:
Rechts unten ist das '''Inhaltsverzeichnis'''-Fenster. Das Inhaltsverzeichnis wird automatisch aus den Überschriften Ihres Dokuments erstellt. Es ist mit Ihrem Dokument verlinkt, so dass Sie damit auch durch große Dokumente schnell navigieren können. Wussten Sie übrigens, dass LyX große Dokumente ohne viel Aufhebens handhabt?

Das nächste Bild zeigt die '''Rechtschreibprüfung'''. LyX benutzt ''ispell'' oder ''aspell'' als Rechtschreibprogramm.
Changed lines 47-48 from:
Und hier ist der '''Literaturverweis'''-Dialog. LyX unterstützt ''BibTeX'', LaTeXs mächtiges Literaturverweis-System.
to:
Und hier ist der Dialog zum Einfügen von '''Literaturverweisen'''. LyX unterstützt natürlich ''BibTeX'', LaTeX' mächtige Literaturverwaltung.
Changed lines 51-52 from:
LyX kann über den '''Einstellungen'''-Dialog sehr bequem konfiguriert werden. LyX ist umsonst, holen Sie es sich [[Download | ''jetzt'']]!
to:
LyX kann sehr bequem konfiguriert werden. LyX ist umsonst, holen Sie es sich [[Download | ''jetzt'']]!
Changed line 55 from:
Und, nicht zuletzt, LyX unterstützt Windows, Mac OS X und Linux/Unix. Ein '''Mac OS X'''-Bildschirmfoto sehen Sie hier:
to:
Nicht zuletzt: LyX läuft auf Windows, Mac OS X und Linux/Unix. Ein '''Mac OS X'''-Bildschirmfoto sehen Sie hier:
May 24, 2009, at 10:42 AM by Hartmut Haase - Correction
Changed lines 4-5 from:
!! Screencasts
Sie können sich [[VisualTour | Screencasts]] ansehen, um zu verstehen, wie man mit LyX arbeitet.
to:
!! Videosequenzen
Sie können sich [[VisualTour | Videosequenzen]] ansehen, um zu verstehen, wie man mit LyX arbeitet.
May 22, 2009, at 09:00 PM by Uwe Stöhr - Korrekturen
Changed lines 4-5 from:
!! Video screencasts
Sie
können sich [[VisualTour | flash video screencasts]] ansehen, um zu verstehen, wie man mit LyX arbeitet.
to:
!! Screencasts
Sie
können sich [[VisualTour | Screencasts]] ansehen, um zu verstehen, wie man mit LyX arbeitet.
Changed line 7 from:
Es gibt auch eine [[Walkthrough | ''Ortsbesichtigung'']] mit Bildschirmfotos, die eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Erstellen von Dokumenten enthält. Die Fotos sind leider etwas antiquiert.
to:
Es gibt auch eine [[Walkthrough | Tour]] mit Bildschirmfotos, die eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Erstellen von Dokumenten enthält. Die Fotos sind leider nicht ganz auf dem neuesten Stand.
May 14, 2009, at 04:03 AM by Uwe Stöhr - typos
Changed lines 20-21 from:
Die '''Mathe-Werkzeugleisten''' unten können benutzt werden, um die komplizierten mathematischen Formeln zu schreiben. Sie können aber auch direkt LaTeX-Befehle über die Tastatur eingeben, was schneller ist, wenn Sie die Befehle kennen. LyX übersetzt die Befehle ''automagisch'' in die graphische Darstellung, so daß Sie eine sofortige Rückkopplung haben!
to:
Die '''Mathe-Werkzeugleisten''' unten können benutzt werden, um die komplizierten mathematischen Formeln zu schreiben. Sie können aber auch direkt LaTeX-Befehle über die Tastatur eingeben, was schneller ist, wenn Sie die Befehle kennen. LyX übersetzt die Befehle ''automagisch'' in die graphische Darstellung, so dass Sie eine sofortige Rückkopplung haben!
Changed lines 24-25 from:
Als nächstes sehen Sie das '''Liste / Inhaltsverzeichnis'''-Untermenü des Einfügen-Menüs. Im Hintergrund erkennen Sie eine Tabelle. LyX bietet eine weitentwickelte Unterstützung für Tabellen, die allen Anforderungen des normalen Gebrauchs genügen sollte. Selbst wenn LyX nicht alle geheimnisvollen Funktionen unterstützt, die Sie in einem LaTeX-Buch gefunden haben, kann LyX damit umgehen, weil Sie fast überall in Ihrem Text reine LaTeX-Befehle einfügen können.
to:
Als nächstes sehen Sie das '''Liste/Inhaltsverzeichnis'''-Untermenü des Einfügen-Menüs. Im Hintergrund erkennen Sie eine Tabelle. LyX bietet eine weitentwickelte Unterstützung für Tabellen, die allen Anforderungen des normalen Gebrauchs genügen sollte. Selbst wenn LyX nicht alle geheimnisvollen Funktionen unterstützt, die Sie in einem LaTeX-Buch gefunden haben, kann LyX damit umgehen, weil Sie fast überall in Ihrem Text reine LaTeX-Befehle einfügen können.
Changed lines 36-37 from:
Ganz rechts sind Mathe-Werkzeugleisten, die geöffnet werden, wenn Sie im '''Mathe-Modus''' sind - erkennbar als Quadrat in der Mitte des Bildschirms mit blauem Text (eine Matrix in diesem Fall). Wenn Sie Funktion '''Sofortige Vorschau''' eingeschaltet haben, werden mathematische Gleicungen mit Hilfe von LaTeX dargestellt, sowie Sie den Mathe-Modus verlassen haben. Beispiele sehen Sie links.
to:
Ganz rechts sind Mathe-Werkzeugleisten, die geöffnet werden, wenn Sie im '''Mathe-Modus''' sind - erkennbar als Quadrat in der Mitte des Bildschirms mit blauem Text (eine Matrix in diesem Fall). Wenn Sie Funktion '''Sofortige Vorschau''' eingeschaltet haben, werden mathematische Gleichungen mit Hilfe von LaTeX dargestellt, sowie Sie den Mathe-Modus verlassen haben. Beispiele sehen Sie links.
Changed lines 41-42 from:
Das nächste Bild zeigt das '''Rechtschreibprüfung'''-Fenster. LyX benutzt ''ispell'' oder ''aspell'' als Rechtschreibprogramm, die es auf fast jeder Linux-Plattform gibt.
to:
Das nächste Bild zeigt das '''Rechtschreibprüfung'''-Fenster. LyX benutzt ''ispell'' oder ''aspell'' als Rechtschreibprogramm.
Changed line 45 from:
Und hier ist der '''Literaturverweis'''-Dialog. LyX unterstützt ''BibTeX'', LaTeX's mächtiges Literaturverweis-Sytem.
to:
Und hier ist der '''Literaturverweis'''-Dialog. LyX unterstützt ''BibTeX'', LaTeXs mächtiges Literaturverweis-System.
May 13, 2009, at 10:04 PM by Hartmut Haase - correction
Changed line 53 from:
Und, nicht zuletzt, LyX unterstützt Windows, Mac OS X und Linux/Unix. Ein '''Mac OS X'''-Bildschiormfoto sehen Sie hier:
to:
Und, nicht zuletzt, LyX unterstützt Windows, Mac OS X und Linux/Unix. Ein '''Mac OS X'''-Bildschirmfoto sehen Sie hier:
May 13, 2009, at 07:43 PM by Hartmut Haase - translation, 2
Changed lines 14-15 from:
Es sieht ein wenig rauh aus, aber keine Angst, die Druckausgabe wird umso schöner werden:
to:
Es sieht ein wenig grob aus, aber keine Angst, die Druckausgabe wird umso schöner werden:
Changed lines 20-21 from:
Die '''Mathe-Werkzeugleisteen''' unten können benutzt werden, um die komplizierten mathematischen Formeln zu schreiben. Sie können aber auch direkt LaTeX-Befehle über die Tastatur eingeben, was schneller ist, wenn Sie die Befehle kennen. LyX übersetzt die Befehle ''automagisch'' in die graphische Darstellung, so daß Sie eine sofortige Rückkopplung haben!
to:
Die '''Mathe-Werkzeugleisten''' unten können benutzt werden, um die komplizierten mathematischen Formeln zu schreiben. Sie können aber auch direkt LaTeX-Befehle über die Tastatur eingeben, was schneller ist, wenn Sie die Befehle kennen. LyX übersetzt die Befehle ''automagisch'' in die graphische Darstellung, so daß Sie eine sofortige Rückkopplung haben!
Changed lines 24-25 from:
Als nächstes sehen Sie das '''Liste / Inhaltsverzeichnis'''-Untermenü des Einfügen-Menüs. Im Hintergrund erkennen Sie eine Tabelle. LyX bietet eine weitentwickelte Unterstützung für Tabellen, die allen Anforderungen des normalen Gebrauchs genügen sollte. Selbst wenn LyX nicht alle geheimnisvollen Funktionen unterstützt, die Sie in einem LaTeX-Buch gefunden haben, kann LyX damit umgehen, can handle it, since you can insert arbitrary raw LaTeX commands almost anywhere in your text.
to:
Als nächstes sehen Sie das '''Liste / Inhaltsverzeichnis'''-Untermenü des Einfügen-Menüs. Im Hintergrund erkennen Sie eine Tabelle. LyX bietet eine weitentwickelte Unterstützung für Tabellen, die allen Anforderungen des normalen Gebrauchs genügen sollte. Selbst wenn LyX nicht alle geheimnisvollen Funktionen unterstützt, die Sie in einem LaTeX-Buch gefunden haben, kann LyX damit umgehen, weil Sie fast überall in Ihrem Text reine LaTeX-Befehle einfügen können.
Changed lines 28-29 from:
In this picture, we see the '''Edit''' menu open. In the background, we see a picture. You can include graphics (several file formats are supported) anywhere in your text, rotate and scale them as you wish, with on screen WYSIWYG display.
to:
Auf diesem Bild sehen Sie das '''Bearbeiten'''-Menü. Im Hintergrund erkennen Sie ein Bild. Sie können Grafiken überall in Ihren Text einfügen (mehrere Dateiformate werden unterstützt), sie drehen und skalieren, mit einer WYSIWYG-Darstellung auf dem Bildschirm.
Changed lines 32-33 from:
Many things can be seen in the following picture, where '''fullscreen mode''' is in action:
to:
Auf dem folgenden Bild, das im '''Vollbild-Modus''' gezeigt wird, sind viele Dinge zu sehen:
Changed lines 36-42 from:
Most right there are math toolbars, which pop-up whenever you enter '''math mode''' - this can be recognized as square in the middle of screen with blue text (xymatrix array in this case). Once you turn on '''Instant preview''' feature, immediately after cursor leaves math mode, math equation get rendered via LaTeX. Examples of such rendered results can be seen on left side or around (we use xypics LaTeX package here).

On the right top you can online check
'''LaTeX output''', which will be exported from the current document.
On the right bottom we have the '''Table of Contents''' pop-up. This one is automatically created from the headings in your document. It is also hyperlinked to the document, so you can quickly navigate through even large documents. By the way, did you know that LyX handles large documents without any fuss?

Below is the '''spellchecker''' window. LyX uses ''ispell'' or ''aspell'' as the spellchecker, which is available for practically all Unix platforms, just like LyX
.
to:
Ganz rechts sind Mathe-Werkzeugleisten, die geöffnet werden, wenn Sie im '''Mathe-Modus''' sind - erkennbar als Quadrat in der Mitte des Bildschirms mit blauem Text (eine Matrix in diesem Fall). Wenn Sie Funktion '''Sofortige Vorschau''' eingeschaltet haben, werden mathematische Gleicungen mit Hilfe von LaTeX dargestellt, sowie Sie den Mathe-Modus verlassen haben. Beispiele sehen Sie links.

Oben rechts können Sie die '''Quelle ansehen''', womit die LaTeX-Befehle gemeint sind, die von Ihrem Dokument exportiert werden.
Rechts unten ist das
'''Inhaltsverzeichnis'''-Fenster. Das Inhaltsverzeichnis wird automatisch aus den Überschriften Ihres Dokuments erstellt. Es ist mit Ihrem Dokument verlinkt, so daß Sie damit auch durch große Dokumente schnell navigieren können. Wußten Sie übrigens, daß LyX große Dokumente ohne viel Aufhebens handhabt?

Das nächste Bild zeigt das '''Rechtschreibprüfung'''-Fenster. LyX benutzt ''ispell'' oder ''aspell'' als Rechtschreibprogramm, die es auf fast jeder Linux-Plattform gibt
.
Changed lines 45-46 from:
And here is the '''citation''' dialog. LyX supports ''BibTeX'', LaTeX's very powerful literature system.
to:
Und hier ist der '''Literaturverweis'''-Dialog. LyX unterstützt ''BibTeX'', LaTeX's mächtiges Literaturverweis-Sytem.
Changed lines 49-50 from:
LyX can be configured comfortably via the '''preferences''' dialog. LyX is free, go check it out [[Download | ''now'']]!
to:
LyX kann über den '''Einstellungen'''-Dialog sehr bequem konfiguriert werden. LyX ist umsonst, holen Sie es sich [[Download | ''jetzt'']]!
Changed line 53 from:
Last but not least, LyX supports Windows, Mac OS X and Linux/Unix. A '''Mac OS X''' screenshot is shown below.
to:
Und, nicht zuletzt, LyX unterstützt Windows, Mac OS X und Linux/Unix. Ein '''Mac OS X'''-Bildschiormfoto sehen Sie hier:
May 13, 2009, at 06:41 PM by Hartmut Haase - translation, 1
Added lines 1-55:
(:title Bildschirmfotos:)
(:page_type:web:)(:description: To be added.. :)

!! Video screencasts
Sie können sich [[VisualTour | flash video screencasts]] ansehen, um zu verstehen, wie man mit LyX arbeitet.
!! Visuelle Tour
Es gibt auch eine [[Walkthrough | ''Ortsbesichtigung'']] mit Bildschirmfotos, die eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Erstellen von Dokumenten enthält. Die Fotos sind leider etwas antiquiert.
!! Bildschirmfotos
Hier Sehen Sie das '''Hauptfenster''' von LyX. Es sieht wie jede moderne Anwendung mit Menüs, Werkzeugleisten, Arbeitsbereich und Statuszeile aus. Im Arbeitsbereich Sehen Sie, wie mathematische Formeln dargestellt werden, wenn Sie an Ihrem Dokument arbeiten.

%center%[[images:about/main_window.png|images:about/main_window_sm.png]]


Es sieht ein wenig rauh aus, aber keine Angst, die Druckausgabe wird umso schöner werden:

%center%[[images:about/preview_dvi.png | images:about/preview_dvi_sm.png]]

Das Bildschirmfoto wurde aus ''xdvi'' gemacht, das zur Druckvorschau benutzt werden kann. Es zeigt eine pixel-genaue Darstellung der Druckausgabe. Wie Sie am Arbeitsbereich des ersten Bildes sehen, ist LyX nicht vollständig WYSIWYG, sondern WYSIWY''M'': What you see is what you ''mean'', das bedeutet: Was Sie sehen, ist was Sie meinen.

Die '''Mathe-Werkzeugleisteen''' unten können benutzt werden, um die komplizierten mathematischen Formeln zu schreiben. Sie können aber auch direkt LaTeX-Befehle über die Tastatur eingeben, was schneller ist, wenn Sie die Befehle kennen. LyX übersetzt die Befehle ''automagisch'' in die graphische Darstellung, so daß Sie eine sofortige Rückkopplung haben!

%center%[[images:about/math_panel.png | images:about/math_panel_sm.png]]

Als nächstes sehen Sie das '''Liste / Inhaltsverzeichnis'''-Untermenü des Einfügen-Menüs. Im Hintergrund erkennen Sie eine Tabelle. LyX bietet eine weitentwickelte Unterstützung für Tabellen, die allen Anforderungen des normalen Gebrauchs genügen sollte. Selbst wenn LyX nicht alle geheimnisvollen Funktionen unterstützt, die Sie in einem LaTeX-Buch gefunden haben, kann LyX damit umgehen, can handle it, since you can insert arbitrary raw LaTeX commands almost anywhere in your text.

%center%[[images:about/insert_menu.png | images:about/insert_menu_sm.png]]

In this picture, we see the '''Edit''' menu open. In the background, we see a picture. You can include graphics (several file formats are supported) anywhere in your text, rotate and scale them as you wish, with on screen WYSIWYG display.

%center%[[images:about/edit_menu.png | images:about/edit_menu_sm.png]]

Many things can be seen in the following picture, where '''fullscreen mode''' is in action:

%center%[[images:about/fullscreen.png | images:about/fullscreen_sm.png]]

Most right there are math toolbars, which pop-up whenever you enter '''math mode''' - this can be recognized as square in the middle of screen with blue text (xymatrix array in this case). Once you turn on '''Instant preview''' feature, immediately after cursor leaves math mode, math equation get rendered via LaTeX. Examples of such rendered results can be seen on left side or around (we use xypics LaTeX package here).

On the right top you can online check '''LaTeX output''', which will be exported from the current document.
On the right bottom we have the '''Table of Contents''' pop-up. This one is automatically created from the headings in your document. It is also hyperlinked to the document, so you can quickly navigate through even large documents. By the way, did you know that LyX handles large documents without any fuss?

Below is the '''spellchecker''' window. LyX uses ''ispell'' or ''aspell'' as the spellchecker, which is available for practically all Unix platforms, just like LyX.

%center%[[images:about/spellchecker.png | images:about/spellchecker_sm.png]]

And here is the '''citation''' dialog. LyX supports ''BibTeX'', LaTeX's very powerful literature system.

%center%[[images:about/citation_dialog.png | images:about/citation_dialog_sm.png]]

LyX can be configured comfortably via the '''preferences''' dialog. LyX is free, go check it out [[Download | ''now'']]!

%center%[[images:about/preferences.png | images:about/preferences_sm.png]]

Last but not least, LyX supports Windows, Mac OS X and Linux/Unix. A '''Mac OS X''' screenshot is shown below.

%center%[[images:about/aqua.png | images:about/aqua_sm.png]]
Edit - History - Print - Recent Changes - Search
Page last modified on December 19, 2017, at 02:24 AM